CDocument:: UpdateAllViews

privatevoidUpdateAllViews (CView *pSender,LPARAMlHint0 LCObject *pHintNULL==);

Parameter

pSender

Verweist auf die Ansicht, die das Dokument oder NULL geändert werden alle Ansichten aktualisiert werden.

lHint

Enthält Informationen zur Änderung.

pHint

Verweist auf ein Objekt, das Informationen über die Änderung zu speichern.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Funktion, nachdem das Dokument geändert wurde. Sie sollten diese Funktion aufrufen, nachdem Sie die SetModifiedFlag -Memberfunktion aufrufen. Diese Funktion informiert jede Ansicht an das Dokument, außer für die Ansicht von pSenderangegebene angefügt, dass das Dokument geändert wurde. Rufen Sie in der Regel diese Funktion von der Ansichtsklasse nachdem der Benutzer das Dokument über eine Sicht geändert hat.

Diese Fu&nktion Ruft die CView::OnUpdate -Memberfunktion für jedes Dokument Ansichten außer der sendenden Ansicht pHint und lHintübergeben. Verwenden Sie diese Parameter, um Informationen an die Ansichten über die am Dokument vorgenommenen Änderungen übergeben. Sie können Informationen mithilfe von lHint codieren und/oder können Sie eine CObject-abgeleitete Klasse Informationen über die Änderungen zu speichern und übergeben ein Objekt dieser Klasse mit pHint. Überschreiben Sie Thenbsp; CView::OnUpdate -Memberfunktion in der CView-abgeleitete Klasse, die Aktualisierung der Ansicht Anzeige basierend auf den übergebenen Informationen zu optimieren.

Übersicht über die CDocument |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDocument::SetModifiedFlag, CDocument::GetFirstViewPosition, CDocument::GetNextView, CView::OnUpdate

Index