CDocTemplate::SetContainerInfo

privatevoidSetContainerInfo (nIDOleInPlaceContainerUINT);

Parameter

nIDOleInPlaceContainer

Die ID der Ressourcen verwendet, wenn ein eingebettetes Objekt aktiviert ist.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Funktion zum Festlegen der Ressourcen verwendet werden, wenn ein OLE-2-Objekt direkt aktiviert ist. Diese Ressourcen können Menüs und Zugriffstastentabellen enthalten. Diese Funktion wird in der Regel in der CWinApp:: InitInstance -Funktion der Anwendung aufgerufen.

Das Menü zugeordnete nIDOleInPlaceContainer enthält Trennzeichen, die das Menü des aktivierten in-Place-Elements, das Zusammenführen mit der von der Container-Anwendung ermöglichen. Weitere Informationen über Server und Container Menüs Zusammenführen finden Sie im Artikel Menüs und Ressourcen (OLE) in Visual C++ Programmer's Guide.

Übersicht über die CDocTemplateMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDocTemplate::SetServerInfo, CWinApp:: InitInstance, CMultiDocTemplate::CMultiDocTemplate

Index