CDocTemplate::CDocTemplate

CDocTemplate (UINT nIDResource, CRuntimeClass * pDocClass, CRuntimeClass * pFrameClass, CRuntimeClass * pViewClass );

Parameter

nIDResource

Gibt die ID der die mit dem Dokumenttyp verwendeten Ressourcen frei. Dies kann Menü, Zugriffstastentabelle, Symbol und Zeichenfolgenressourcen enthalten.

Die String-Ressource besteht aus bis zu sieben Zeichenketten getrennt durch das Zeichen '\n' (das Zeichen '\n' wird als Platzhalter benötigt, wenn eine Teilzeichenfolge nicht enthalten ist, nachfolgende '\n' Zeichen sind jedoch nicht erforderlich); diese Teilzeichenfolgen beschreiben den Dokumenttyp. Informationen über die Teilzeichenfolgen finden Sie unter GetDocString. Dieser Zeichenfolgenressource ist in Ressourcendatei der Anwendung gefunden. Zum Beispiel:

/ / MYCALC.RC
STRI&NGTABLE DISCARDABLE VORSPANNUNG
BEGINNEN
 Nbsp;  IDR_SHEETTYPE "\nSheet\nWorksheet\nWorksheets (*.myc)\n.myc\n MyCalcSheet\nMyCalc Arbeitsblatt"
ENDE

Beachten Sie, dass die Zeichenfolge mit dem Zeichen '\n beginnt'; Deshalb, weil die erste Teilzeichenfolge nicht für MDI-Anwendungen verwendet wird und nicht im Preis inbegriffen ist. Sie können diese Zeichenfolge mit den Zeichenfolgen-Editor bearbeiten. die gesamte Zeichenfolge wird als ein einzelner Eintrag in den Zeichenfolgen-Editor, nicht als sieben separate Einträge angezeigt.

Weitere Informationen zu diesen Ressourcen finden Sie im Visual C++ User's Guide.

pDocClass

Verweist auf das CRuntimeClass -Objekt der Dokumentklasse. Diese Klasse ist ein CDocument-abgeleitete Klasse, die Sie zur Darstellung Ihrer Dokumente definieren.

pFrameClass

Verweist auf das CRuntimeClass -Objekt der Rahmenfensterklasse. Diese Klasse kann ein CFrameWnd-abgeleitete Klasse, oder es kann CFrameWnd , selbst wenn Sie Standardverhalten für das Hauptrahmenfenster möchten.

pViewClass

Verweist auf das CRuntimeClass -Objekt der View-Klasse. Diese Klasse ist ein CView-abgeleitete Klasse, die Sie definieren, um Ihre Dokumente anzeigen.

Bemerkungen

Verwenden Sie dieser Member-Funktion zum Erstellen eines CDocTemplate -Objekts. Dynamisch zuweisen ein CDocTemplate -Objekt und übergeben es an CWinApp:: AddDocTemplate aus der InitInstance Member-Funktion der Anwendungsklasse.

Übersicht über die CDocTemplateMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDocTemplate::GetDocString, CWinApp:: AddDocTemplate, CWinApp:: InitInstance, CRuntimeClass

Index