CDialog::OnOK

virtuelle privatevoid OnOK( );

Bemerkungen

Aufgerufen, klickt der Benutzer die OK-Taste (die Taste mit der ID IDOK).

Überschreiben Sie diese Memberfunktion um die OK-Tastenaktion auszuführen. Wenn das Dialogfeld Automatische Datenvalidierung und-Austausch enthält, die Standardimplementierung dieser Member-Funktion überprüft die Dialogfeld-Daten und aktualisiert die entsprechenden Variablen in der Anwendung.

Wenn Sie die OK-Taste in einem nicht modalen Dialogfeld implementieren, müssen Sie überschreiben Sie die Memberfunktion OnOK und DestroyWindow aus darin aufrufen. Rufen Sie nicht die Basisklasse Member-Funktion, weil es EndDialog, aufruft, wird das Dialogfeld unsichtbar aber zerstört es nicht.

CDialog ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDialog::OnCancel, CDialog::EndDialog

Index