CDC::SetPixel

COLORREF SetPixel ( Int X, Int y, COLORREF CrColor );

COLORREFSetPixel (zeigen,zeigenCOLORREFCrColor);

Rückgabewert

Ein RGB-Wert für die Farbe, dass der Punkt tatsächlich gezeichnet wird. Dieser Wert kann sein unterscheidet sich von CrColor angegebenen wenn eine Angleichung dieser Farbe verwendet wird. Wenn die Funktion fehlschlägt (wenn der Punkt außerhalb des Ausschneidebereichs ist), ist der Rückgabewert – 1.

Parameter

x

Gibt die logische X-Koordinate des Punktes festgelegt werden.

y

Gibt die logische y-Koordinate des Punktes festgelegt werden.

crColor

Gibt die Farbe verwendet, um den Punkt zu malen.

punkt

Gibt die logische X - und y-Koordinaten des Punktes festgelegt werden. Sie können entweder eine POINT -Struktur oder ein CPoint -Objekt für diesen Parameter übergeben.

Bemerkungen

Setzt das Pixel angegeben, um die Annäherung an die Farbe von CrColorangegebenen Zeitpunkt. Der Punkt muss in den Ausschneidebereich. Wenn der Punkt nicht in den Ausschneidebereich ist, bewirkt die Funktion nichts.

Nicht alle Geräte unterstützen die SetPixel -Funktion. Um festzustellen, ob ein Gerät SetPixelunterstützt, rufen Sie die Memberfunktion GetDeviceCaps mit der RASTERCAPS -Index und überprüfen Sie den Rückgabewert für das RC_BITBLT -flag.

Übersicht über die CDCMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDC::GetDeviceCaps, CDC::GetPixel, :: SetPixel, POINT, CPoint

Index