CDC::SetBrushOrg 

CPoint SetBrushOrg ( Int X, Int y );

CPointSetBrushOrg (zeigen,zeigen);

Rückgabewert

Der frühere Ursprung des Pinsels in Geräteeinheiten.

Parameter

x

Gibt die X-Koordinate (in Geräteeinheiten) des neuen Ursprungs. Dieser Wert muss in den Bereich moduliert.

y

Gibt die y-Koordinate (in Geräteeinheiten) des neuen Ursprungs. Dieser Wert muss in den Bereich moduliert.

punkt

Gibt die X - und y-Koordinaten des neuen Ursprungs. Jeder Wert muss in den Bereich moduliert werden. Sie können entweder eine POINT -Struktur oder ein CPoint -Objekt für diesen Parameter übergeben.

Bemerkungen

Gibt den Ursprung, den GDI den nächsten Pinsel zuweisen, durch die die Anwendung in den Gerätekontext ausgewählt.

Standard-Koordinaten für die Pinsel Herkunft sind (0, 0). Um die Herkunft eines Pinsels zu ändern, rufen Sie die UnrealizeObject -Funktion für das CBrush -Objekt, rufen Sie SetBrushOrgund rufen Sie dann die AuswählenObjekt -Memberfunktion den Pinsel in den Gerätekontext auswählen.

Verwenden Sie nicht SetBrushOrg mit hat CBrush Objekte.

Übersicht über die CDCMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CBrush, CDC::GetBrushOrg, CDC::SelectObject, CGdiObject, Punkt, CPoint

Index