CDC::FrameRect 

privatevoid FrameRect ( LPCRECT LpRect, CBrush * pBrush );

Parameter

lpRect

Verweist auf eine RECT -Struktur oder CRect -Objekt, das die logischen Koordinaten der linken oberen und rechten unteren Ecken des Rechtecks enthält. Sie können auch ein CRect -Objekt für diesen Parameter übergeben.

pBrush

Identifiziert den Pinsel für die Gestaltung des Rechtecks.

Bemerkungen

Zeichnet einen Rahmen um das Rechteck durch LpRectangegeben. Die Funktion verwendet den angegebenen Brush zum Zeichnen des Rahmens. Die Breite und Höhe des Rahmens ist immer 1 logische Einheit.

Wenn das Rechteck untere Koordinate ist kleiner oder gleich nach obenoder Rechts ist kleiner oder gleich nach links, wird das Rechteck nicht gezeichnet.

Die Grenze von FrameRect gezeichnet ist in der gleichen Position wie ein Rahmen gezeichnet von der Rectangle -Memberfunktion mit den Koordinaten (wenn Rectangle einen Stift, der 1 logische Einheit breit ist verwendet). Das Innere des Rechtecks wird von FrameRect nicht gefüllt.

Übersicht über die CDCMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CBrush, :: FrameRect, CDC::Rectangle, CDC::FrameRgn, RECT

Index