Member der CDatabase-Klasse

Daten-Member

m_hdbc Open Database Connectivity (ODBC)-Verbindungs-Handle an eine Datenquelle. Typ HDBC.

Bau

CDatabase Erstellt ein CDatabase -Objekt. Sie müssen das Objekt initialisieren, durch Aufrufen von OpenEx oder Öffnen.
Offen Stellt eine Verbindung zu einer Datenquelle (über einen ODBC-Treiber).
OpenEx Stellt eine Verbindung zu einer Datenquelle (über einen ODBC-Treiber).
Schließen Schließt die Datenquellenverbindung.

Datenbankattribute

GetConnect Gibt die ODBC-Verbindungszeichenfolge verwendet, schließen das CDatabase -Objekt an eine Datenquelle.
IsOpen Gibt ungleich NULL, wenn das CDatabase -Objekt momentan mit einer Datenquelle verbunden ist.
GetDatabaseName Gibt den Namen der Datenbank derzeit in Verwendung.
CanUpdate Gibt ungleich NULL, wenn das CDatabase -Objekt aktualisiert werden kann (nicht nur).
CanTransact Gibt ungleich NULL, wenn die Datenquelle Transaktionen unterstützt.
SetLoginTimeout Legt die Anzahl der Sekunden, nach denen ein Daten-Quelle-Verbindungsversuch wird Time out.
SetQueryTimeout Legt die Anzahl der Sekunden, nach welcher Datenbank Operationen Abfragen werden Timeout. Wirkt sich auf alle nachfolgenden Recordset Öffnen, AddNew, Bearbeitenund Löschen Aufrufe.
GetBookmarkPersistence Identifiziert die Vorgänge durch die Lesezeichen auf Recordset-Objekte beibehalten.
GetCursorCommitBehavior Identifiziert die Auswirkungen des Commit für einer Transaktion auf einem geöffneten Recordsetobjekt.
GetCursorRollbackBehavior Identifiziert die Auswirkungen des Rollbacks für einer Transaktion auf einem geöffneten Recordsetobjekt.

Datenbank-Operationen

BeginTrans Startet eine "Transaktion" — eine Reihe von reversible Aufrufe an die Memberfunktionen AddNew, Bearbeiten, Löschenund Aktualisieren der Klasse CRecordset — auf der verbundenen Datenquelle. Die Datenquelle muss Transaktionen für BeginTrans wirksam unterstützen.
BindParameters Ermöglicht Ihnen, Parameter zu binden, bevor Sie CDatabase:: ExecuteSQL aufrufen.
CommitTrans Abschluss eine Transaktion von BeginTransbegonnen. Befehle in der Transaktion, die die Datenquelle ändern durchgeführt werden.
Rollback Kehrt während der aktuellen Transaktion vorgenommene Änderungen. Gibt die Datenquelle, um den vorherigen Zustand im Sinne der BeginTrans -Aufruf, unverändert.
Abbrechen Bricht einen asynchronen Vorgang oder ein Prozess von einem zweiten thread.
ExecuteSQL Führt eine SQL­Anweisung. Keine Datensätze zurückgegeben werden.

Datenbank Overridables

OnSetOptions Festlegen der standard-Verbindungsoptionen aufgerufen. Die Standardimplementierung setzt den Wert für das Abfragetimeout. Sie können diese Optionen vor der Zeit einrichten, durch Aufrufen von SetQueryTimeout.

Übersicht über die CDatabase -|  Basis-Klassenmember | Hierarchiediagramm

Index