CDatabase::CommitTrans

BOOL CommitTrans ( );

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn die Updates erfolgreich begangen wurden; andernfalls 0. Wenn die CommitTrans fehlschlägt, ist der Zustand der Datenquelle undefiniert. Die Daten auf seinen Zustand zu ermitteln müssen Sie.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion auf Transaktionen abschließen. Eine Transaktion besteht aus einer Reihe von Aufrufen der Add&New, Bearbeiten, Löschenund Update -Memberfunktionen von einem CRecordset -Objectnbsp; Das begann mit einem Aufruf an die BeginTrans -Memberfunktion. CommitTrans schreibt die Transaktion. Standardmäßig werden Aktualisierungen sofort begangen; Aufrufen von BeginTrans verursacht verpflichtet über Aktuelles verzögert werden, bis die CommitTrans aufgerufen wird.

Bis Sie CommitTrans beenden eine Transaktion aufrufen, rufen Sie die Rollback -Memberfunktion zum Abbruch der Transaktion und die Datenquelle in den ursprünglichen Zustand zu verlassen. Um eine neue Transaktion zu starten, rufen Sie BeginTrans erneut.

Weitere Informationen über Transaktionen finden Sie im Artikel Transaktion (ODBC) im Visual C++ Programmer's Guide.

Beispiel

Finden Sie im Artikel Transaktion: Ausführen einer Transaktion in einem Recordset (ODBC) im Visual C++ Programmer's Guide.

Übersicht über die CDatabase -|  Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDatabase::BeginTrans, CDatabase::Rollback

Index