CDaoWorkspace::SetDefaultPassword

statische void PASCAL SetDefaultPassword (LPCTSTR LpszPassword );
Werfen Sie (CDaoException, CMemoryException);

Parameter

lpszPassword

Das Standard-Passwort. Ein Kennwort kann bis zu 14 Zeichen lang sein und kann einem beliebigen Zeichen außer ASCII 0 (null) enthalten. Kennwörter sind Groß-/Kleinschreibung beachten.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion um das Standard-Passwort festlegen, das das Datenbankmodul verwendet, wenn ein Workspace-Objekt ohne ein bestimmtes Kennwort erstellt wird. Das Standard-Passwort, das Sie festlegen, gilt für neue Arbeitsbereiche, die Sie nach dem Aufruf erstellen. Wenn Sie weitere Arbeitsbereiche erstellen, müssen Sie nicht die Angabe eines Kennworts in der Create -Aufruf.

Dieser Member-Funktion verwenden:

  1. Erstellen Sie ein CDaoWorkspace -Objekt, aber rufen Sie nicht Erstellen.

  2. Rufen Sie SetDefaultPassword und, wenn du magst, SetDefaultUser.

  3. Rufen Sie Erstellen für das Workspace-Objekt oder nachfolgende, ohne Angabe eines Passworts.

Standardmäßig ist die DefaultUser-Eigenschaft auf "Admin" festgelegt und die DefaultPassword-Eigenschaft auf eine leere Zeichenfolge festgelegt ist ("").

Weitere Informationen zu Arbeitsbereichen finden Sie im Artikel DAO-Arbeitsbereich im Visual C++ Programmer's Guide. Finden Sie für weitere Informationen zur Sicherheit im Abschnitt "Berechtigungen-Eigenschaft" in der DAO-Hilfe. Weitere Informationen finden Sie unter die Themen "DefaultPassword-Eigenschaft" und "DefaultUser-Eigenschaft" in der DAO-Hilfe.

CDaoWorkspace ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Index