CDaoWorkspace::Create

virtuelle void erstellen (LPCTSTR LpszName, LPCTSTR LpszUserName,LPCTSTR LpszPassword );
Werfen Sie (CDaoException, CMemoryException);

Parameter

lpszName

Eine Zeichenfolge mit bis zu 14 Zeichen, die das neues Workspace-Objekt eindeutig deren Namen. Sie müssen einen Namen eingeben. Weitere Informationen finden Sie im Thema "Name-Eigenschaft" in der DAO-Hilfe.

lpszUserName

Der Benutzername, der Besitzer des Arbeitsbereichs. Anforderungen finden Sie unter den LpszDefaultUser -Parameter an die SetDefaultUser -Memberfunktion. Weitere Informationen finden Sie im Thema "UserName-Eigenschaft" in der DAO-Hilfe.

lpszPassword

Das Kennwort für den neuen Workspace-Objekt. Ein Kennwort kann bis zu 14 Zeichen lang sein und kann einem beliebigen Zeichen außer ASCII 0 (null) enthalten. Kennwörter sind Groß-/Kleinschreibung beachtet. Weitere Informationen finden Sie im Thema "Password-Eigenschaft" in der DAO-Hilfe.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion um eine neue DAO-Arbeitsbereichsobjekt erstellen und verknüpfen es mit dem MFC CDaoWorkspace -Objekt. Der gesamte Erstellungsprozess ist:

  1. Erstellen Sie ein CDaoWorkspace -Objekt.

  2. Rufen Sie das Objekt Erstellen -Memberfunktion den zugrunde liegenden DAO-Arbeitsbereich zu erstellen. Sie müssen einen Arbeitsbereichsnamen angeben.

  3. Optional rufen Sie Append , wenn Sie im Arbeitsbereich die Datenbank-Engine Workspaces-Auflistung hinzufügen möchten. Sie können mit dem Arbeitsbereich arbeiten ohne Anhängen.

Nach dem Aufruf Erstellen ist das Workspace-Objekt im geöffneten Zustand, einsatzbereit. Nicht aufrufen offen nach Erstellen. Sie rufen nicht Erstellen , wenn der Arbeitsbereich in der Arbeitsbereichauflistung bereits vorhanden ist. Erstellen initialisiert die Datenbank-Engine, wenn es für Ihre Anwendung nicht bereits initialisiert wurde.

Weitere Informationen zu Arbeitsbereichen finden Sie im Artikel DAO-Arbeitsbereich im Visual C++ Programmer's Guide.

CDaoWorkspace ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDaoWorkspace::CDaoWorkspace, CDaoWorkspace::Close, CDaoWorkspace::Open

Index