CDaoWorkspace::CommitTrans

void (CommitTrans);
Werfen Sie (CDaoException, CMemoryException);

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion um commit einer Transaktion — eine Gruppe von Bearbeitungen und Aktualisierungen auf eine oder mehrere Datenbanken im Arbeitsbereich speichern. Eine Transaktion besteht aus einer Reihe von Änderungen an die Datenbank Daten oder deren Struktur, beginnend mit einem Aufruf von BeginTrans. Wenn Sie die Transaktion abschließen, entweder commit oder Rollback (die Änderungen abbrechen) mit Rollback. Standardmäßig ohne Transaktionen sind Aktualisierungen von Datensätzen verpflichtet sich sofort. Aufrufen von BeginTrans verursacht verpflichtet über Aktuelles verzögert werden, bis Sie CommitTrans aufrufen.

Vorsicht&Nbsp;  Innerhalb eines Arbeitsbereichs Transaktionen sind immer global für den Arbeitsbereich und beschränken sich nicht auf nur eine Datenbank oder ein Recordset. Wenn Sie Operationen für mehr als eine Datenbank oder ein Recordset in einer Arbeitsbereich-Transaktion ausführen, CommitTrans führt einen Commit für alle ausstehenden Updates und Rollback stellt alle Vorgänge für diese Datenbanken und recordsets.

Wenn Sie eine Datenbank oder ein Arbeitsbereich mit ausstehenden Transaktionen schließen, werden die Transaktionen alle Rollback.

Hinweis&Nbsp;  Dies ist kein Zweiphasen-Commit-Mechanismus. Wenn eine Aktualisierung fehlschlägt, begehen, werden andere noch begehen.

Weitere Informationen zu Arbeitsbereichen finden Sie im Artikel DAO-Arbeitsbereich. Weitere Informationen über Transaktionen, einschließlich Informationen über separate Transaktionsbereiche, finden Sie im Artikel DAO-Arbeitsbereich: Verwalten von Transaktionen. Beide Artikel sind in Visual C++ Programmer's Guide.

CDaoWorkspace ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Index