CDaoWorkspace::Close

virtuelle void Close ();
Werfen Sie (CDaoException, CMemoryException);

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion um das Workspace-Objekt zu schließen. Schließen einer geöffneten Workspace-Objekt gibt der zugrunde liegenden DAO-Objekts und wenn im Arbeitsbereich ein Mitglied die Arbeitsbereichauflistung ist entfernt es aus der Auflistung. Aufruf von Close ist guter Programmierstil.

Vorsicht&Nbsp;  Ein Workspace-Objekt schließen schließt alle geöffneten Datenbanken im Arbeitsbereich. Dadurch werden alle geöffneten Recordsets in den Datenbanken sowie geschlossen wird und alle ausstehenden Änderungen oder Aktualisierungen werden zurückgesetzt. Weitere Informationen finden Sie unter der CDaoDatabase::Close, CDaoRecordset::Close, CDaoTableDef::Closeund CDaoQueryDef::Close -Memberfunktionen.

Workspace-Objekte sind nicht dauerhaft; Sie sind nur vorhanden, während Verweise darauf vorhanden sind. Dies bedeutet, dass wenn die Datenbank-Engine-Sitzung beendet, den Arbeitsbereich und die Databases-Auflistung nicht beibehalten. Sie müssen sie erneut für die nächste Sitzung erstellen von Ihrem Arbeitsbereich und Datenbanken erneut öffnen.

Weitere Informationen zu Arbeitsbereichen finden Sie im Artikel DAO-Arbeitsbereich im Visual C++ Programmer's Guide. Weitere Informationen finden Sie im Thema "Close-Methode" in der DAO-Hilfe.

CDaoWorkspace ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDaoWorkspace::Open

Index