CDaoRecordView::OnGetRecordset

virtuelle CDaoRecordset * OnGetRecordset () = 0;

Rückgabewert

Ein Zeiger auf ein CDaoRecordset-Objekt abgeleitet, wenn das Objekt erfolgreich erstellt wurde; andernfalls ein NULL -Zeiger.

Bemerkungen

Gibt einen Zeiger auf die CDaoRecordset-abgeleiteten Objekts der Datensatzansicht zugeordnet. Sie müssen diese Memberfunktion zu erstellen oder ein Recordset-Objekt zu erhalten und einen Zeiger darauf zurückgeben überschreiben. Wenn Sie mit Klassen-Assistenten Datensatzansichts-Klassen deklarieren, erstellt der Assistent eine Standardeinstellung überschreiben Sie. ClassWizard die Standardimplementierung gibt den Recordset-Zeiger gespeichert in der Datensatzansicht angezeigt, sofern vorhanden. Wenn nicht, es erstellt ein Recordsetobjekt des Typs Sie mit Klassen-Assistenten angegeben und ruft seine Öffnen -Memberfunktion öffnen Sie die Tabelle oder die Abfrage ausführen, und dann gibt einen Zeiger auf das Objekt.

Für weitere Informationen und Beispiele, finden Sie im Artikel Datensatz-Ansichten: Verwenden einer Datensatzansicht im Visual C++ Programmer's Guide.

Übersicht über die CDaoRecordViewMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDaoRecordset, CDaoRecordset:: Open

Index