CDaoRecordset::IsFieldDirty

BOOL IsFieldDirty (Void * pv ) const;
Werfen Sie (CDaoException, CMemoryException);

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn das angegebene Feld Datenelement als geändert gekennzeichnet ist; andernfalls 0.

Parameter

pv

Ein Zeiger auf die Felddatenmember, dessen Status Sie überprüfen möchten, oder NULL um festzustellen, ob die Felder sind verschmutzt.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion um festzustellen, ob das angegebene Feld Daten Mitglied ein Dynaset als "geändert" markiert wurde (geändert). Die Daten in alle dirty-Feld-Datenmember werden auf den Datensatz in der Datenquelle übertragen werden, wenn der aktuelle Datensatz durch einen Aufruf der Update -Memberfunktion der CDaoRecordset (nach den Aufruf von Bearbeiten oder AddNew) aktualisiert wird. Mit diesem Wissen können Sie weitere Schritte, wie unermüdliche die Felddatenmember, um die Spalte zu markieren, damit sie nicht an die Datenquelle geschrieben wird. Weitere Informationen über das dirty-Flag finden Sie im Artikel DAO-Recordset: Zwischenspeichern mehrerer Datensätze im Visual C++ Programmer's Guide.

IsFieldDirty wird über DoFieldExchange implementiert.

Weitere Informationen über Datensatzfeldaustausch finden Sie im Artikel DAO Record Field Exchange ((DFX)) im Visual C++ Programmer's Guide.

CDaoRecordset ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDaoRecordset::IsFieldNull, CDaoRecordset::IsFieldNullable

Index