CDaoRecordset::IsBOF

BOOL IsBOF () const;
Werfen Sie (CDaoException, CMemoryException);

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn das Recordset keine Datensätze enthält oder wenn Sie vor dem ersten Datensatz rückwärts gescrollt haben; andernfalls 0.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion auf, bevor Sie wechseln Sie von Datensatz zu Datensatz erfahren, ob Sie vor dem ersten Datensatz des Recordsets gegangen sind. Sie können auch anrufen IsBOF zusammen mit IsEOF zu bestimmen, ob das Recordset keine Datensätze enthält oder leer ist. Sofort nachdem Sie Öffnen, aufrufen Wenn das Recordset keine Datensätze enthält, gibt IsBOF ungleich NULL zurück. Beim Öffnen eines Recordsets, die mindestens einen Datensatz der erste Datensatz ist der aktuelle Datensatz und IsBOF gibt 0 zurück.

Wenn der erste Datensatz der aktuelle Datensatz ist und MovePrevaufrufen, wird IsBOF später ungleich NULL zurückgeben. Wenn IsBOF ungleich NULL gibt und MovePrevaufrufen, wird eine Ausnahme ausgelöst. Wenn IsBOF ungleich NULL zurückgibt, ist des aktuellen Datensatzes nicht definiert, und jede Aktion, die einen aktuellen Datensatz erfordert führt zu einer Ausnahme.

Auswirkung von bestimmten Methoden auf IsBOF und IsEOF -Einstellungen:

Die folgende Tabelle zeigt welche Move-Operationen zulässig sind, mit verschiedenen Kombinationen von IsBOF/IsEOF.

MoveFirst, MoveLast MovePrev,

Verschieben Sie ≪ 0

Verschieben 0

MoveNext,

&Gt zu bewegen; 0

IsBOF= Wert ungleich NULL
IsEOF= 0
Zulässig Ausnahme Ausnahme Zulässig
IsBOF= 0,
IsEOF= ungleich NULL
Zulässig Zulässig Ausnahme Ausnahme
Beide ungleich NULL Ausnahme Ausnahme Ausnahme Ausnahme
Beide 0 Zulässig Zulässig Zulässig Zulässig

So dass ein Verschiebevorgang bedeutet nicht, dass der Vorgang wird erfolgreich einem Datensatz suchen. Es zeigt lediglich, dass ein Versuch zum Ausführen der angegebenen Operation zum Verschieben von zulässig ist und eine Ausnahme nicht generiert. Der Wert der Memberfunktionen IsBOF und IsEOF kann aufgrund einer versuchten Bewegung ändern.

Die Auswirkungen der Move-Operationen, die keinen Datensatz auf dem Wert von IsBOF und IsEOF Einstellungen suchen Sie sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

IsBOF IsEOF
MoveFirst, MoveLast Ungleich NULL Ungleich NULL
Verschieben 0 Keine Änderung Keine Änderung
MovePrev, Verschieben Sie ≪ 0 Ungleich NULL Keine Änderung
MoveNext Verschieben ≫ 0 Keine Änderung Ungleich NULL

Weitere Informationen über das Navigieren in Recordsets finden Sie im Artikel DAO-Recordset: Recordset-Navigation im Visual C++ Programmer's Guide. Weitere Informationen finden Sie im Thema "BOF, EOF-Eigenschaften" in der DAO-Hilfe.

CDaoRecordset ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDaoRecordset::IsEOF

Index