CDaoRecordset::GetSQL

CString GetSQL (const);

Rückgabewert

CString , die die SQL-Anweisung enthält.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion um die SQL-Anweisung abzurufen, die verwendet wurde, um das Recordset Datensätze auszuwählen, wenn es geöffnet wurde. Diese werden in der Regel eine SQL SELECT -Anweisung.

Von GetSQL zurückgegebene Zeichenfolge ist eine beliebige Zeichenfolge, die Sie an das Recordset im LpszSQL -Parameter der Open -Memberfunktion übergeben haben, können in der Regel unterschiedlich. Dies liegt daran, das Recordset erstellt eine vollständige SQL-Anweisung basierend auf was Sie an Openübergeben, was Sie mit Klassen-Assistenten angegeben haben und was Sie in den M_strFilter und M_strSort -Datenmember angegeben haben.

Wichtig&Nbsp;  Rufen Sie diese Memberfunktion nur nach dem Aufruf von Open.

Weitere Informationen zum Erstellen von Recordsets finden Sie im Artikel DAO-Recordset: Erstellen von Recordsets im Visual C++ Programmer's Guide. Weitere Informationen finden Sie unter das Thema "SQL-Eigenschaft" in der DAO-Hilfe.

CDaoRecordset ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDaoRecordset::GetDefaultSQL, CDaoRecordset::GetDefaultDBName, CDaoRecordset::GetName, CDaoRecordset::GetType

Index