CDaoRecordset::GetIndexInfo

void GetIndexInfo (Int nIndexCD&aoIndexInfoamp;indexInfo, DWORD dwInfoOptions (= AFX_DAO_PRIMARY_INFO);
Werfen Sie (CDaoException, CMemoryException);

void GetIndexInfo (LPCTSTR LpszN&ameCDaoIndexInfoamp;indexInfo,DWORDdwInfoOptions (= AFX_DAO_PRIMARY_INFO);
Werfen Sie (CDaoException, CMemoryException);

Parameter

nIndex

Der nullbasierte Index in der Auflistung der Tabelle Indizes, für die Suche von der numerischen position.

indexinfo

Ein Verweis auf eine CDaoIndexInfo -Struktur.

dwInfoOptions

Optionen, die angeben, welche Informationen über den Index abrufen. Die verfügbaren Optionen sind hier aufgelistet, zusammen mit, was sie die Funktion zurück zu führen. Rufen Sie für eine optimale Leistung nur die Ebene der Informationen, die Sie brauchen ab:

lpszName

Ein Zeiger auf den Namen des Index-Objekts für die Suche nach Namen.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion um verschiedene Arten von Informationen zu einem Index definiert in der Basistabelle zugrunde liegenden Recordset zu erhalten. Eine Version der Funktion können Sie einen Index von seiner Position in der Auflistung zu suchen. Die andere Version können Sie einen Index nach Namen suchen.

Eine Beschreibung der zurückgegebenen Informationen finden Sie die CDaoIndexInfo -Struktur. Diese Struktur enthält Member, die Informationen oben in der Beschreibung des DwInfoOptionsentsprechen. Wenn Sie Informationen auf einer Ebene anfordern, erhalten Sie Informationen für alle vorherigen Ebenen sowie.

Weitere Informationen zum Erstellen von Recordsets finden Sie im Artikel DAO-Recordset: Erstellen von Recordsets im Visual C++ Programmer's Guide. Weitere Informationen finden Sie im Thema "Attributes-Eigenschaft" in der DAO-Hilfe.

CDaoRecordset ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CDaoRecordset::GetFieldCount, CDaoRecordset::GetFieldInfo, CDaoRecordset::GetIndexCount, CDaoRecordset::GetLastModifiedBookmark

Index