CDaoException

Ein CDaoException -Objekt repräsentiert eine Ausnahmebedingung aus den MFC-Datenbankklassen basierend auf Data Access Objects (DAO). Die Klasse enthält öffentliche Datenmember, die Sie verwenden können, um die Ursache der Ausnahme zu ermitteln. CDaoException Objekte erstellt und ausgelöst durch Memberfunktionen von der DAO-Datenbankklassen.

Hinweis&Nbsp;  Die DAO-Datenbankklassen unterscheiden sich von den MFC-Datenbankklassen basiert auf Open Database Connectivity (ODBC). Alle DAO-Datenbank-Klassennamen haben das Präfix "CDao". Sie können noch Access ODBC-Datenquellen mit den DAO-Klassen. Auf der Grundlage von DAO die MFC-Klassen sind im allgemeinen leistungsfähiger als die MFC-Klassen auf der Grundlage von ODBC; die DAO-basierte Klassen können Daten, unter anderem durch ODBC-Treiber, über ihre eigenen Datenbankmodul zugreifen. Die DAO-basierte Klassen unterstützen außerdem Vorgänge (Data Definition Language, Datendefinitionssprache), wie z. B. das Hinzufügen von Tabellen über die Klassen, ohne DAO direkt aufrufen. Informationen über Ausnahmen ausgelöst durch die ODBC-Klassen finden Sie unter CDBException.

Exception-Objekte im Rahmen eines Ausdrucks fangen können Sie zugreifen. Auch können Sie CDaoException Objekte aus Ihrem eigenen Code mit der global AfxThrowDaoException -Funktion auslösen.

In MFC werden alle DAO-Fehler als Ausnahmen des Typs CDaoExceptionausgedrückt. Wenn Sie eine Ausnahme dieses Typs fangen, können Sie CDaoException Memberfunktionen zum Abrufen von Informationen aus jeder DAO-Error-Objekte in der Errors-Auflistung der Datenbank-Engine gespeichert. Wie jeder Fehler auftritt, werden eine oder mehrere Error-Objekte in der Errors-Auflistung platziert. (Normalerweise die Auflistung enthält nur ein Error-Objekt, wenn Sie eine ODBC-Datenquelle verwenden, sind Sie eher mehrere Fehlerobjekte erhalten.) Wenn eine andere DAO-Operation einen Fehler erzeugt, die Errors-Auflistung gelöscht, und das neue Error-Objekt wird in der Errors-Auflistung platziert. DAO-Operationen, die keinen Fehler generieren haben keine Auswirkung auf die Errors-Auflistung.

DAO-Fehlercodes finden Sie in der Datei DAOERR.H. Weitere Informationen finden Sie im Thema "Abfangbare Datenzugriffsfehler" in der DAO-Hilfe.

Weitere Informationen zur Ausnahme Behandlung im allgemeinen oder über CDaoException Objekte, finden Sie in die Artikeln Ausnahmen und Ausnahmen: Datenbankausnahmen im Visual C++ Programmer's Guide. Der zweite Artikel enthält Beispielcode, der veranschaulicht die Ausnahmebehandlung in DAO.

# include lt;afxdao.h>

Klassenmember |nbsp; Basisklasse | Hierarchiediagramm

Beispiel&Nbsp; MFC DAOVIEW-Beispiels

Siehe auch&Nbsp;CException

Index