CColorDialog::OnColorOK

virtual BOOL OnColorOK ( );

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn das Dialogfeld nicht entlassen werden sollte; andernfalls 0, die Farbe zu akzeptieren, die eingegeben wurde.

Bemerkungen

Überschreiben Sie diese Funktion nur, wenn Sie benutzerdefinierte Validierung der Farbe in das Dialogfeld eingegebenen bereitstellen möchten. Mit dieser Funktion können Sie eine Farbe, die von einem Benutzer in einem Standarddialogfeld Farbe aus irgendeinem Grund anwendungsspezifische eingegeben abzulehnen. Normalerweise müssen Sie nicht um diese Funktion zu nutzen, da das Framework Standardüberprüfung von Farben bietet und wird ein Meldungsfeld angezeigt, wenn eine ungültige Farbe eingegeben wird.

Verwenden Sie die Member-Funktion GetColor zu den RGB-Wert der Farbe.

Wenn 0 zurückgegeben wird, wird das Dialogfeld angezeigt, damit der Benutzer einen anderen Dateinamen eingeben bleiben.

CColorDialog ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Index