CCmdUI::SetRadio

virtuelle privatevoid SetRadio ( BOOL bOn = TRUE );

Parameter

bOn

True, um das Element zu aktivieren; andernfalls FALSE.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion um das Benutzeroberfläche Element für diesen Befehl auf der entsprechenden Aktivierungszustand festgelegt. Dieser Member-Funktion funktioniert wie SetCheck, mit der Ausnahme, dass sie auf Benutzeroberfläche Elemente als Teil einer Radio-Gruppe arbeitet. Deaktivieren Sie die anderen Elemente in der Gruppe ist nicht automatisch, es sei denn, die Elemente selbst den Radio-Gruppe Verhalten.

CCmdUI ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CCmdUI::SetCheck

Index