CButton::Create

BOOL Erstellen ( LPCTSTR LpszC&aption, DWORD DwStyle, const RECTamp; Rect, CWnd * pParentWnd, UINT nID );

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn erfolgreich; andernfalls 0.

Parameter

lpszCaption

Gibt den Text des Button-Steuerelements.

dwStyle

Gibt Stil des Button-Steuerelements. Beliebige Kombination der Schaltflächenstile auf die Schaltfläche anwenden.

rect

Gibt Größe und Position des Button-Steuerelements. Es kann entweder ein CRect -Objekt oder eine RECT -Struktur.

pParentWnd

Gibt das Button-Steuerelement übergeordneten Fensters, in der Regel ein CDialog. Es darf nicht leer sein.

nID

Gibt die ID des Button-Steuerelements.

Bemerkungen

Sie erstellen ein Objekt CButton in zwei Schritten. Zuerst rufen Sie den Konstruktor, dann rufen Sie Erstellen, die das Button-Steuerelement von Windows erstellt und hängt es an den Coder -Objekt.

Wenn der Style WS_VISIBLE angegeben wird, sendet Windows dem Button-Steuerelement alle Nachrichten erforderlich zu aktivieren und die Schaltfläche anzeigen.

Ein Button-Steuerelement die folgenden Fenster Formatvorlagen zuweisen:

CButton Übersicht |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CButton::CButton

Index